Schlagwort: nicht-formal

Kompetenzen anerkennen – Berufliche Handlungskompetenz als Leitstern

Verbindliche Regelungen zur Validierung nicht-formal und informell erworbener Kompetenzen sind zentraler Bestandteil eines durchlässigen Bildungssystems. Wenngleich politisch gefordert, erfolgt die Umsetzung jedoch zögerlich. Angesichts der EU-Ratsempfehlung, bis spätestens 2018 entsprechende Regelungen eingeführt zu haben, bilanziert die neue Ausgabe der BWP...

/ 18. Dezember 2017