Seminare

Prüfungen optimieren – Erfahrungsaustausch und Qualifizierung

Unser Seminarangebot wendet sich an Arbeitnehmerbeauftragte, die sowohl als ordentliche als auch als stellvertretende Prüfer/-innen berufen wurden. Geänderte Prüfungsmethoden und der Einsatz unterschiedlicher Prüfungsinstrumente macht eine kontinuierliche Fortbildung unverzichtbar, dies gilt auch für erfahrene Prüferinnen und Prüfer. Kolleginnen und Kollegen, die Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit in Prüfungsausschüssen haben, können ebenfalls an unseren Qualifizierungsveranstaltungen teilnehmen, um sich auf ihre künftige Arbeit vorzubereiten. Gerade der Austausch mit  erfahrenen Prüfern schafft eine hervorragende Voraussetzung, um qualifiziert ins „Prüfungsgeschäft“ einsteigen zu können. Eine Anmeldung zu den Seminaren ist direkt über die Plattform www.pruef-mit.de möglich.

Konditionen:
– Den Teilnehmenden entstehen keine Kosten für Übernachtung und Verpflegung
– Erstattung der Fahrtkosten, An- und Abreise per Bahn, 2. Klasse
– Nutzung des privaten PKW: 0,20€/km Fahrtkostenerstattung bis max. 120,00 €
– Teilnahmegebühren werden nicht erhoben
– Die Seminare sind nach den Bildungsurlaubsgesetzen der Länder anerkannt,sofern auf www.prüf-mit.de dargestellt

Eine Übersicht der aktuellen Seminare ist hier zu finden.