Unser Seminarangebot wendet sich an Arbeitnehmerbeauftragte, welche aktiv
oder neu berufen in Prüfungsausschüssen der beruflichen Aus- und Weiterbildung
oder Berufsbildungsausschüssen ehrenamtlich tätig sind sowie an Kolleginnen und
Kollegen, welche sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit im beruflichen
Prüfungswesen interessieren.
Den Teilnehmenden entstehen keine Kosten für Übernachtung, Verpflegung,
An- und Abreise mit Bahnfahrt 2. Klasse.
(Bei Nutzung des privaten PKW: 0,20€/km – max. EUR 120,00.)
Teilnahmegebühren werden nicht erhoben.
Die Seminare sind – sofern auf www.prüf-mit.de dargestellt – nach den
Bildungsurlaubsgesetzen der Länder anerkannt.


Erstellt von Paul Altenau

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.