Die Duale Berufsausbildung ist der Garant für gesicherte Beschäftigungsfähigkeit
und große Karrierechancen. In einer gemeinsame Stellungnahme des
Hauptausschusses des Bundesinstituts für Berufsbildung gibt der aktuelle
Berufsbildungsbericht 2016 ein klares Bekenntnis zu diesem qualitativ hochwertigen
dualen Ausbildungssystem ab.
Der Datenreport 2016 des BiBB enthält umfassende Informationen und Analysen zur
Entwicklung der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Deutschland. Im
diesjährigen Schwerpunktthema werden die Möglichkeiten und Chancen analysiert,
Studienabbrecherinnen und -abbrecher für die berufliche Bildung zu gewinnen.
Vom BIBB befragte Berufsbildungsfachleute sehen hierin einen wichtigen Beitrag,
die betriebliche Ausbildungsbeteiligung sowie den Ausbildungs- und
Fachkräftemarkt zu stabilisieren. Ergebnisse einer im Rahmen des
Referenz-Betriebs-Systems durchgeführten BIBB-Befragung ausbildender Betriebe
unterstützen diese Einschätzung.


Erstellt von Paul Altenau